Archiv der Kategorie: Azerbajian

4 Tage – Schiff ahoi

Das Schiff ‚Balaken‘ ist gerade mal 2 Jahre alt. Sie ist 155m lang, 17,5m breit und 13,5m hoch…davon befinden sich 4,5m unter Wasser. Ihre Crew besteht aus 21 Männer und 2 Frauen, sie kann 52 Bahnwaggons laden, 10 Passiere aufnehmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azerbajian | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Nicht nur die Wurst hat 2 Enden

…sondern auch unser Visakrimi. Montag früh begeben wir uns auf die Registrierungsbehörde. Es wird uns gesagt, dass wir eine Ausweisung bekommen können und in 48 Stunden das Land verlassen müssen. Und wir dachten wir werden nun registriert!??! Leider nein…das würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azerbajian | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Visakrimi – Teil 2

Der aserbaidschanische Krimi nimmt kein Ende. Angekommen in Baku erfahren wir von anderen Reisenden, dass man sich in Aserbaidschan registrieren lassen muss. Wir durchforsten die Homepage des Aussenministeriums und die Homepage der Botschaft von Aserbaidschan in Österreich und können nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azerbajian | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

die Stadt des Sturmes – Baku

die karge wüste will kein ende nehmen. zusätzlich zur sonne macht uns gegenwind zu schaffen. schwitz und schnauf. plötzlich säumen reihenhäuser die strassenränder. wir kommen baku, der hauptstadt azerbajians, näher. immer kräftiger wird der wind und löst die stechenden sonnenstrahlen ab. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azerbajian | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

vom saftigen Grün ins sandige Gelb

die heisse sonne jagt uns wieder zeitig aus dem zelt. ab 7 ist es nicht mehr auszuhalten, da hilft kein totstellen im schlafsack. im märz war das erfolgreicher – hach, die gute alte zeit.. 😉 walnussbaumalleen spenden uns kühlen schatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azerbajian | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar