Monatsarchiv: November 2014

Seerosennebel

‚Claudi, Claudi‘ schreit der Hahn bei Sonnenaufgang. Oder doch kein Hahn? Wild klopft Betti auf Zelt, Matten und Schlafsäcke. Eine riesige Ameisenarmee hat von unserem Zelt beschlag genommen. Vom Vorzelt aus kommen die schwarzen Krabbelmonster durch die unmöglichsten kleinsten Öffnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Laos | 5 Kommentare

Zauberhafte Welt

Sofort nach der Grenze ist alles anders. Strasse, Sprache, Schriftzeichen, Gesichter, Häuser, Lebensstil. Eine willkürlich definierte Linie. Die Natur ist gleich. Für sie gibt es keine Grenze. Bambushütten auf Stelzen, freudige hochmotiviert winkende Kinderhände, verkehrsarme Hauptstrassen, teilweise staubig mit erheblichem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Laos | Kommentar hinterlassen

Es gibt wieder Fotos!!!

Juhu! Wir koennen wieder uneingeschraenkt auf WordPress zugreifen und haben viele viele Fotos in die China-Beitraege eingefuegt. Ausserdem haben wir unsere genaue Route auf Landkarten dokumentiert, fotografiert und nun in der Menueleiste unter Route gespeichert – fuer alle die’s ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Zu sechst nach Laos

Zugvögel versammeln sich in Scharen um laut schnatternd in den Süden zu fliehen. Unser Sammelplatz ist Jinghong. Dort treffen wir Sabine aus der Schweiz mit Ivo aus den Niederlanden (www.on-the-bike.ch) und die zwei Riesen Micha und Julius aus Deutschland (www.hochstarter.wordpress.com). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Laos | Kommentar hinterlassen

Zugvögel

Wer hat nicht schon mal davon geträumt ein Zugvogel zu sein? Und genau dann, genau rechtzeitig, bevor die winterliche Kälte hereinbricht, sich flugs auf in den Süden zu machen??! Endlich ist es soweit! Wir sind Zugvögel! Nichts wie der Sonne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China | 4 Kommentare

Osttibetische Herbststimmung

Einige Kilometer nach Litang zeigt sich die Landschaft von ihrer schönsten Seite. Herbststimmung wie aus dem Bilderbuch. Es leuchtet orange, gelb und rot von den Berghängen rings um uns.     Nach einer Talfahrt strampeln wir wieder einen Pass (4696m) hoch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China | Kommentar hinterlassen