Klostoff

Wir haben etwas neues im Test. Also für uns neu, andere verwenden sowas schon länger.. zum ersten mal haben wir von Silvia (claudis schwester) davon gehört:

Klostoff. Statt klopapier. Einfach ein stückchen stoff. Auswaschbar, wiederverwendbar, sanft und weich. Wofür man ein überflüssiges geschirrtuch alles verwenden kann! Da gehen sich locker 8 klostoffe aus! Nach dem gebrauch trocknen sie hinten am rad und werden zwischendurch an tränken schnell gewaschen. Praktisch. So viel weniger müll, kleiner und leichter als viel papier – ideal für so eine reise! Und auch für zu hause mehr als eine überlegung wert!

Wenn man sich überlegt, wie grosse papierhaufen jeder von uns produziert – nur allein am scheisshäusl – org, org.. und hier, wo oft das klopapier nicht im abfluss verschwindet, sondern in einem kuebel gesammelt wird, wird der ganze besch… papierhaufen so richtig sichtbar 😦

Nachdem betti ständig papier von sämtlichen klos klauen musste und claudis schüttelmethode doch nicht so einwandfrei funktionierte (bei Maennern ist das anscheinend erfolgreicher), sind wir nach den ersten tests mal sehr begeistert! 🙂

Zur beruhigung, zum kacken verwenden wir nach wie vor papier 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Equipment abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Klostoff

  1. Ranen schreibt:

    Toilet paper wipes out 27,000 trees a day!
    About 4 bn people don’t use toilet paper.
    The daily production of toilet paper is about 83,048,116 rolls per day.
    An average tree weighs 1,000 pounds which would yield 450 pounds of bleached chemical pulp, assuming a 90% converting yield, approximately 810 rolls of toilet paper would be produced from a single tree.
    It takes about 384 trees to make the toilet paper that one man uses within his lifetime.

  2. Ricardo Corleone schreibt:

    das mit dem schütteln möcht ich aber jetzt genau wissen!

  3. Sil schreibt:

    Yeeeaaayyyy! 🙂

  4. Nicki R. schreibt:

    Gute Idee 😀

  5. Anonymous schreibt:

    Na lustig, was Ihr auf dieser abenteuerlichen Reise alles erlebt und kennenlernt.
    Freue mich, daß Ihr es so lustig habt. Bussi Oma

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s