anders als geplant

wie immer 😉
nach serbischer radlergesellschaft und insider tips haben wir vom westlichen grenzfluss drina das land durchquert und sind weit im osten kurz vor nis. weiter geht es durch die gruene huegelwelt oestlich der autobahn bis zum kleinen grenzuebergang bei ribarci. dann ein paar km durch bulgarien, nach mazedonien und wie geplant nach griechenland. oder auch nicht, wer weiss wen wir als naechstes treffen.. 😉

erzaehlungen der erlebnisse folgen, sobald wir nicht nur vom handy senden koennen.

zwei sonnenrote nasen gruessen euch

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s